Chorverband Filder

Soiree des SB Sielmingen

Bild Schäfer – Gemischter Chor und neuer Frauenchor Sä-Sie-bon

Der Saal im Bürgerhaus Sielmingen war bis zum Erlaubten gefüllt mit er-wartungsvollen Gästen. Vorsitzender Herbert Kraft war die Freude anzu-merken über den tollen Besuch. Ein neuer Weg soll es sein, dass die Chöre des Vereinsmit einer jährlichen Soiree regelmäßig musikalisch in Er-scheinung treten. Der gemischte Chor zeigte mit viel Singfreude und gutem Chorklang ca. 80 % neue Lieder, gut gemischt mit Hits wie „Dornenvögel“ und „Die Rose“. Der Frauenchor klassik machte seinen Namen Ehre und hatte Titel von Schubert, Brahms und Mozart im Programm. Von W.A. Mozart ist besonders zu erwähnen das „Wiegenlied“ mit wunderschön gesungenem Sopransolo von Ursula Kärcher. Aber auch flott war der Abschluss mit dem beliebten „Those were the days“, mit deutscher Über-setzung. Der neue Frauenchor des Sängerbundes „Sä-Sie-bon“, der erst seit gut einem Jahr besteht, zeigte eine schon unerwartet gute, sehr geschlossene Leistung. Mit einheitlich schönen Stimmen präsentierten sie dreistimmige „Hits“: u.a. „Can’t help“, „Moon River“, bis hin zu „You Raise Me Up“, zum Teil mit eigenen Chorsätzen von Chorleiter Gerhard Werz, der auch zu jedem Chor ein kurzes Statement abgab. Er hatte alle drei Chöre bestens vorbereitet und mit gutem Dirigat die Titel stilgerecht und dynamisch präsentiert. Die Zugabe mit „Barbara Ann“, zeigte dann den zu erwartenden Schwung bei den zukünftigen Auftritten, wobei drei Solo-Stimmen – Regina Schäfer, Gaby Kurzendörfer und Dagmar Komericki – die Melodie mit versierten Stimmen über der Dreistimmigkeit des Chores sangen. Am Flügel war Edgar Holl ein in Sielmingen bestens bekannter, sehr versierter Pianist, der perfekt und engagiert begleitet hat. Am Ende reizten alle drei Chöre gemeinsam die kleine Bühne aus und rundeten den Erfolg der ersten Soiree des Sängerbunds ab. Viele Besucher äußerten sich begeistert und freuen sich auf eine Fortsetzung dieser Veranstaltungsart.


Home - Impressum - Datenschutz             
Projekt: buetefisch & agentur einfach persoenlich