Chorverband Filder

In Plattenhardt wurde wieder gesungen

Lang, lang ist’s her, dass im Plattenhardter Mörikesaal Musik erklungen ist. Nach vielen intensiven Proben, nach Schwitzen und Heiserkeit, nach Opfern von Wochenenden war es endlich soweit. Am 30 Oktober 2022 lud der Swing-Chor vom Liederkranz Plattenhardt seine Gäste ins Bürgerhaus ein. Bei Kaffee und Kuchen, bei Viertele und Sekt, konnte man vorher und nachher entspannte Stunden genießen, bevor der Swing-Chor Aufstellung nahm. Äußerst flott ging es voran. Die Sängerinnen und Sänger waren perfekt vorbereitet. Neben einem Saxophonsolo unseres Dirigenten Leonard Gießner kamen unsere Gäste in den Genuss eines Solos, gespielt von Marie-Linn Ammon, auf der Violine. Elisa Schott begeisterte mit ihrem Gesang ebenso wie mit Ihrem Klavierspiel.

Viele Schweißtropfen verlor Leonard Gießner, war es doch sein erster Auftritt mit einem Chor als Chorleiter. Er führte auch erstmals durch ein Programm, was ihm perfekt gelungen ist. Der Angstschweiß war unbegründet.

Nachdem unser musikalischer Nachmittag vorbei ist, wollen wir uns auf diesem Weg herzlich bei allen Beteiligten bedanken. Bei den Bäckerinnen und Bäckern, bei vielen Hilfskräften an den Tresen und am Empfang und ganz besonders bei Simon Zimmermann – dem Mann am Klavier.

Leonard Gießner – ein Könner seines Faches! Du hast es in kurzer Zeit geschafft, aus verkümmerten Stimmen wunderbar klingende Töne zu entlocken. Dir gebührt unser größter Dank!

Christine Eisert


Home - Impressum - Datenschutz
Projekt: buetefisch & agentur einfach persoenlich