Chorverband Filder

CV-Filder Aktuell

Joyful Christmas mit den Children of Joy


Adventszauber- SB Ruit lädt zum Adventskonzert

Zum Vergrößern: Bitte anklicken! Bildautor: Axel Mössinger

Der Sängerbund Ruit lädt herzlich ein zum Konzert am 2. Adventsonntag, 8. Dezember um 18 Uhr. Erstmals sind wir zu Gast in der Katholischen Kirche St. Monika in Ruit. Unter dem Motto „Adventszauber“ wollen wir Sie auf die besinnliche Jahreszeit einstimmen. Neben dem gemischten Chor des Sängerbundes, der geistliche und weltliche Advents- und Weihnachtslieder präsentieren wird, freuen wir uns auf festliche Instrumentalweisen von Harald Schneider am Saxophon und von unserer Dirigentin Claudia Großekathöfer an der Orgel, der auch die Gesamtleitung obliegt. Erich Diefenbach er-innert in einer Erzählung an Weihnachten wie früher.Der Eintritt ist frei.

Mit Ihren Spenden unterstützen Sie die Renovierung des Jugendraums im Gemeindehaus St. Monika sowie Projekte der Altenhilfe Ostfildern.


Adventskonzert der SängerLUST Harthausen

Unscharf? einfach anklicken, dann wird`s besser

Am 8. Dezember, 2. Advent, lädt die SängerLUST Harthausen zum Adventskonzert in die Evangelische Kirche nach Harthausen. In der renovierten Kirche tritt der Chor unter der Leitung von Alexander Halda begleitet  an der Orgel und Klavier von Michael Kuhn mit einem attraktiven adventlichen Programm vor sein Publikum. Als Gast wird das Flötenquartett der Musikschule Leinfelden-Echterdingen das Konzert musikalisch abrunden. Nach dem Konzert geht es gegenüber der Kirche in dem Ev. Gemeindehaus bei einem gemütlichen Beisammensein in froher Runde weiter.

Lassen Sie sich bezaubern und in eine adventliche Stimmung mitnehmen.

Beginn 19 Uhr

 


27 Chöre auf 4 Bühnen – unser Chortag war grandios – eine Nachlese

Nach langer Zeit der Vorbereitung war es endlich soweit. Und es hat alles gepaßt, die Chöre und Ensembles, die Bühnen und die Technik, die Organisation, das Wetter und alles andere.

Am 14. Juli 2019 startete der 14. Chortag des Chorverbandes Filder. War der letzte Chortag noch eine auf`s Jahr mehrtägige Veranstaltung auf mehrere Termine und Orte verteilt, gab es in diesem Jahr ein Konzentrat in Plieningen.

Nach der Andacht von Herrn Pfarrer Ziehmann und den Grußworten unseres Präsidenten Roland Scholpp und unseres Verbandschorleiters, David Schmid, eröffneten der Sängerbund Plieningen und der MGV Neuhausen in der Martinskirche musikalisch den Tag.

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass ein Chortag einer äußerst gründlichen Vorbereitung bedarf. Hier hatte natürlich Andreas Neubert, 1. Vorsitzender des Sängerbund Plieningen, die Zügel straff in die Hand genommen. Unsere Gäste konnten neben den hervorragenden musikalischen Darbietungen auch in den Genuss von diversen kulinarischen Angeboten der Vereine kommen. Wenn man bedenkt, dass 27 Chöre auf vier Bühnen zum Einsatz kamen und der Wetter perfekt zum Tag passte, war es im Nachhinein ein sehr gelungenes Fest.

Wir danken allen Akteuren für ihren Einsatz, den Helfern vor und hinter den Kulissen, den Organisatoren und nicht zuletzt dem Publikum für das zahlreiche Erscheinen.

CE

 


Verbandstag am 9. November im Echterdingen

Ablauf des Verbandstages  am 09. November 2019 in Echterdingen

 

 

Beginn :  14.30  Uhr

 

TOP  1 – Begrüßung und Totenehrung

  1. Begrüßung durch Frau Gabriele Abele, Vorsitzende von LU im Takt
  2. Chor LU im Takt      1  Lied
  3. Eröffnung des Verbandstages durch Roland Scholpp
  4. Totenehrung, Verlesung der Namen durch Wolfgang Krauss
  5. LU im Takt
  6. Feststellung der Delegiertenzahl –  (  47  )  maximal , anwesend (      )

 TOP  2     – Berichte der Vorstandschaft

  1. Verbandsvorsitzender
  2. Schriftführer –   Günter Teifke        entfällt
  3. Schatzmeister –   Günter Teifke
  4. Referentin für Fort- und Weiterbildung  – Inge Letsch
  5. Referentin für Junge Chöre   –           entfällt
  6. Pressereferent – Joachim Henrichsmeyer
  7. Kassenprüfer   –  Frau Thom  –  Herr Momma

TOP  3     –  Bericht des  Verbandschorleiters

Bericht von David Schmid

TOP  4      –  Aussprache zu den Berichten

TOP  5     –  Entlastung der Vorstandschaft

Die Entlastung nimmt Frau Gabriele Abele von LU im Takt  vor

TOP  6       –  Wahlen

TOP  7    –  Anträge                      

– entfällt, da keine Anträge eingegangen sind –

TOP  8     –   Verschiedenes

TOP  9     –  Verbandstag 2020

  Okt. – Nov. 2020 in Neuhausen (wird am Verbandstag bekanntgegeben)

TOP  10     –  Beendigung des Verbandstages

durch  LU im Takt

 

Anmerkungen: Für die Wahlen suchen wir gerne noch Kandidaten*/Interessenten*, die an einer interessanten Tätigkeit im Vorstand und im Beirat interessiert sind und zur erfolgreichen und spannenden Tätigkeit beider Gremien beitragen wollen. Für Impulse und Initiativen gibt`s breiten Raum. Neue Besen, die in verstaubte Ecken vorstoßen, kehren immer gut; auch diese Wahrheit wird sich bewahrheiten. Herzliche Einladung!!!

 


SwingTeamLE und Die Schamanen laden zur Matinee


The Music of This Night-LK Steinenbronn präsentiert Musicalmelodien.

Der LK Steinenbronn und Band präsentieren einen bunten Melodienstrauß aus bekannten und weniger bekannten Musicals.

Lassen Sie sich mitnehmen in die bunte, schrille, tragikomische Melodien-Welt von u.a. My fair lady, Tarzan, Cats, Der kleine Horrorladen. Auch Lieder von Udo Jürgens, Udo Lindenberg, Queen und anderen verheißen einen unterhaltsamen Abend.

Beginn: 18 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr; Eintritt frei, Spenden sind erwünscht.


Soiree des SB Sielmingen

Bild Schäfer – Gemischter Chor und neuer Frauenchor Sä-Sie-bon

Der Saal im Bürgerhaus Sielmingen war bis zum Erlaubten gefüllt mit er-wartungsvollen Gästen. Vorsitzender Herbert Kraft war die Freude anzu-merken über den tollen Besuch. Ein neuer Weg soll es sein, dass die Chöre des Vereinsmit einer jährlichen Soiree regelmäßig musikalisch in Er-scheinung treten. Der gemischte Chor zeigte mit viel Singfreude und gutem Chorklang ca. 80 % neue Lieder, gut gemischt mit Hits wie „Dornenvögel“ und „Die Rose“. Der Frauenchor klassik machte seinen Namen Ehre und hatte Titel von Schubert, Brahms und Mozart im Programm. Von W.A. Mozart ist besonders zu erwähnen das „Wiegenlied“ mit wunderschön gesungenem Sopransolo von Ursula Kärcher. Aber auch flott war der Abschluss mit dem beliebten „Those were the days“, mit deutscher Über-setzung. Der neue Frauenchor des Sängerbundes „Sä-Sie-bon“, der erst seit gut einem Jahr besteht, zeigte eine schon unerwartet gute, sehr geschlossene Leistung. Mit einheitlich schönen Stimmen präsentierten sie dreistimmige „Hits“: u.a. „Can’t help“, „Moon River“, bis hin zu „You Raise Me Up“, zum Teil mit eigenen Chorsätzen von Chorleiter Gerhard Werz, der auch zu jedem Chor ein kurzes Statement abgab. Er hatte alle drei Chöre bestens vorbereitet und mit gutem Dirigat die Titel stilgerecht und dynamisch präsentiert. Die Zugabe mit „Barbara Ann“, zeigte dann den zu erwartenden Schwung bei den zukünftigen Auftritten, wobei drei Solo-Stimmen – Regina Schäfer, Gaby Kurzendörfer und Dagmar Komericki – die Melodie mit versierten Stimmen über der Dreistimmigkeit des Chores sangen. Am Flügel war Edgar Holl ein in Sielmingen bestens bekannter, sehr versierter Pianist, der perfekt und engagiert begleitet hat. Am Ende reizten alle drei Chöre gemeinsam die kleine Bühne aus und rundeten den Erfolg der ersten Soiree des Sängerbunds ab. Viele Besucher äußerten sich begeistert und freuen sich auf eine Fortsetzung dieser Veranstaltungsart.


Die drei ???

Musikdiebe – Das Musical

Alles beginnt mit einem Flügel, aber keiner von einem Vogel, sondern einer mit Tasten. Und schwer ist der… und wer soll den wohl bewegen, während er den Schrottplatz von Onkel Titus aufräumt? Genau, Justus … und Peter … und Bob auch. Dass das Instrument eine sehr berühmte Besitzerin hatte, ist zwar interessant, aber eigentlich im Reich der drei Fragezeichen nicht ungewöhnlich. Ungewöhnlich ist nur, dass auf einmal Kommissar Reynolds mit der berühmten Persönlichkeit, nämlich der Popsängerin Modena auf dem Schrottplatz auftaucht und die drei ??? um die Auflösung eines besonderen Falles bittet.

Denn aus dem Tonstudio des Popstars Modena wurde ein Song gestohlen. Kann Modena ihrem Team nicht mehr vertrauen? Und was hat es mit dem Bild des Leierschwanzes auf sich? Können unsere drei ??? auch diese schwierige Nuss knacken? Als Chorsänger getarnt begeben sich die drei ??? Kids auf die Spur des Diebes.

 

Sehen und vor allem hören sie am Samstag, den 12.10. und Sonntag, den 13.10.2019 unsere kleinen und großen Akteure der Vocal-Kids bei ihrer diesjährigen Musicalaufführung:

„Die drei ???  – die Musikdiebe“

Los geht´s um 15:30 Uhr. Wer aber schon mal einen guten Platz, ein Stück leckeren Kuchen mit Kaffee oder Softgetränk erwischen möchte, ist ab 14:30 Uhr in der Festhalle in Aich herzlich willkommen.

Die heiß ersehnten Tickets gibt es auch vorab schon in der Bücherscheune in Aich.


Soiree des SB Sielmingen


Home - Impressum - Datenschutz
Projekt: buetefisch & agentur einfach persoenlich